Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme

Frau Weyand gratuliert Jan Larisch, der die LCCI-Prüfung als Schulbester bestanden hat.

Hervorragendes Abschneiden der Teilnehmer der "Business English"-Arbeitsgemeinschaft bei der LCCI-Prüfung

Frau Klapthor und Frau Weyand gratulieren den erfolgreichen Prüflingen

Im Juni 2013 nahmen 23 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 a bis e an einer LCCI- Prüfung teil, nachdem sie sich etwa vier Monate in einem Kurs ˝Business English˝ darauf vorbereitet hatten.

Diese Prüfungen der englischen Industrie- und Handelskammer (LCCI = London Chamber of Commerce and Industry), die bei vielen Firmen im In- und Ausland anerkannt sind, werden in England konzipiert und auch dort korrigiert.  Die Prüfung mit dem Zielniveau B1 nach europäischem Referenzrahmen wird für Gymnasiasten der Jahrgangsstufe 9 bis 11 empfohlen.

Umso erfreulicher ist, dass alle 23 Schülerinnen und Schüler die Prüfung bestanden und auch das Zielniveau B1 erreicht haben (d.h. mit mindestens 60% bestanden).

Daher konnten wir sechs Schülerinnen und Schülern ihr Zertifikat mit der Bemerkung "Pass with Merit" (mit großem Erfolg bestanden, ab 60%) und 17 Schülerinnen und Schülern ihr Zertifikat mit der Bemerkung "Pass with Distinction" (hervorragend bestanden, ab 75%) überreichen.

Bester Teilnehmer war Jan Larisch mit bemerkenswerten 90%.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und hoffen, dass sie die erhaltenen Zertifikate bei ihrer Studien- oder Berufswahl gut einsetzen können.

Cordula Weyand

hintere Reihe (v.l.n.r.): Frau Haack, Lena Stahl, Liza Zimmer, Mara Kraus, Marie-Thérès Riebel, Luisa Schwöbel, Marina Stremel, Philipp Schmidt, Leon Hering, Jan Larisch
mittlere Reihe: Herr Simon, Frau OStD' Klapthor, Gottfried Pethke, Natascha Weyand, Johanna Wörsdörfer, Franziska Wurster, Linda Jeuck, Aurelia Bruno di Stefano, Uta Sommerhoff, Nadja Schönberger, Christoph Schink, Frau Weyand
vordere Reihe: Kahraman Güngör, Marvin Seyfarth, Seref Güngör, Patrick Hünig, Yannic Tatarinowitsch