• Banner Schulentwicklung

Neue Fünftklässler schicken Luftballons auf die Reise

Unter dem Motto ‚Labyrinth‘ der neuen Schule begrüßte die Schulgemeinschaft am Morgen des 13.08. alle neuen Schüler und ihre Familien in der Christ-König-Kirche Westerburg. Schüler der sechsten Klassen gestalteten den Gottesdienst unter der Leitung ihrer Religionslehrer.

Die Sechstklässler konnten während des Gottesdienstes viele hilfreiche Tipps an ihre neuen Mitschüler weitergeben, um sich im Labyrinth der neuen, großen Schule besser zu orientieren. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst durch den A-Cappella-Chor und Lars Hastrich an der Orgel.
Im Anschluss an diesen schönen Einstieg in das Schulleben am KAG wurden die Kinder offiziell von der Schulleitung in der Aula willkommen geheißen, schwungvoll umrahmt von unserer Bigband.
Die Klassenleitungen und Tutoren nahmen anschließend ihre Schützlinge an die Hand, um die ersten wichtigen Dinge in der Klasse zu klären.
Ausgestattet mit bunten Luftballons  und in bester Laune  versammelten sich alle Fünftklässler mit ihren Tutoren und Klassenleitungen abschließend auf dem ‚Roten Platz‘, um ihre Luftballons im Beisein ihrer Eltern auf die Reise zu schicken.
Wir wünschen unseren neuen Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen einen guten Start und viel Erfolg an unserer Schule.

Weitere Bilder sowie die Klassenfotos finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Text: Sabine Dietze-von Keitz

Bilder: Christoph Simon