02.07.2020: Kennenlerntage der neuen Klassen 5

Am 30.6. und am 1.7. war es endlich so weit: Das „Geheimnis“ um die (Co-)Klassenlehrerin und den (Co-)Klassenlehrer, die Mitschüler, die Tutoren und die neue, große Schule wurde gelüftet….

Voller Vorfreude kamen am Dienstag, den 30.6. die Schüler und Schülerinnen der künftigen 5a und 5b und am darauffolgenden Tag die der 5c und 5d – zumeist in Begleitung ihrer Eltern – um 14 Uhr auf dem Schulhof zusammen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter Herr Wittfeld wurden die Schüler von ihren Tutor/innen durch die Schule geführt, entdeckten eine interessante Nawi-Station und erhielten eine musikalische Kostprobe aus der Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule. Auch wenn das gemeinsame Singen momentan noch nicht erlaubt ist, konnten sie ihre Musikalität in einem kleinen Tanz beweisen. Außerdem lernten die Kinder – auf zwei Klassenräume aufgeteilt – ihre Tutoren, (Co-)Klassenlehrer und einige Mitschüler bei abwechslungsreichen Kennenlernspielen schon ein bisschen kennen. Trotz mancher Einschränkungen auf Grund der coronabedingten Hygiene- und Abstandsregeln wurde der Nachmittag zu einem Erfolg für alle Beteiligten.
Der 1. Schultag kann kommen!   

Text: Aline Goldhorn

Bilder: Jutta Meurer, Peter Seelbach und Christoph Simon