• Fassade Nebengebäude

  • Grafiti

  • Fassade Hauptgebäude 2

  • Fassade Nebengebäude 2

  • Mikroskopie

  • Fassade Hauptgebäude

20.07.2021: Sicherheitstraining für die MSS 12

Seit nunmehr 15 Jahren findet in der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien das Young-Generation-Training der MSS 12 auf dem Gelände des Fahrsicherheitszentrums in Koblenz statt. Nachdem wir es pandemiebedingt im letzten Jahr nicht durchführen konnten, nahmen in diesem Jahr wieder über 30 Schülerinnen und Schüler teil.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier finden Sie weitere Bilder zum Sicherheitstraining der MSS 12.

Organisiert wurde das Training von OStR Axel Spiekermann, der dieses Training für jeden Fahranfänger eigentlich für unverzichtbar hält, da es die Schüler auf viele Gefahrensituationen im Straßenverkehr vorbereitet. Der sichere Umgang mit dem PKW und das richtige Fahrverhalten stehen während des Trainings an oberster Stelle und beides wird von sehr qualifizierten Ausbildern schülerorientiert nähergebracht. Eine kurze theoretische Einführung in die Fahrsicherheit, Kurvenfahrten zum Kennenlernen von Grenzbereichen, Notbremsübungen auf nassem oder trockenem Untergrund und Ausweichmanöver vor plötzlich auftauchenden Wasserhindernissen werden hier ebenso geübt wie das Slalomfahren zur optimalen Lenkbeherrschung oder das Erleben und vor allem Abfangen eines schleudernden Fahrzeugs. Am Ende des Tages war man sich einig: Das Training hat neben Spaß noch die ein oder andere sehr wichtige Lektion vermittelt und wird auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder angeboten. 

Text und Bilder: Axel Spiekermann 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier finden Sie weitere Bilder zum Sicherheitstraining der MSS 12.