Schulsozialarbeit

Christoph Weiand

Dipl.-Pädagoge

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailschulsozialarbeit(at)kag-westerburg.de

Telefon: 0151/18219124

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Interessierte,
mein Name ist Christoph Weiand und ich möchte mich heute als Schulsozialarbeiter vorstellen.
Nach einem abgeschlossenen Studium in Erziehungswissenschaften, habe ich bisher viele Jahre in der Jugendhilfe gearbeitet und mit Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 meine Tätigkeit als Schulsozialarbeiter am Konrad-Adenauer-Gymnasium (und zwei weiteren Gymnasien) aufgenommen.
Auch wenn es die Schulsozialarbeit an unserer Schule schon seit dem Jahr 2015 gibt, mag sich vielleicht der ein oder andere auch heute noch fragen, was ist Schulsozialarbeit eigentlich genau und was wird da gemacht…
Um genau diese Fragen zu beantworten, habe ich nachfolgend die wichtigsten Aufgaben und Ziele von Schulsozialarbeit aufgelistet:

Bezogen auf die Schülerinnen und Schüler:

  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Förderung der Konfliktfähigkeit
  • Unterstützung bei Lebenskrisen
  • Verringerung des Leidensdruckes
  • Integration

… bezogen auf die Eltern:

  • Förderung der Erziehungskompetenz der Eltern
  • Motivierung der Eltern zur Zusammenarbeit mit der Schule
  • Abbau von Schwellenängsten gegenüber der Schule


… bezogen auf die Schule:

  • Klimaverbesserung in der Schule
  • Psychosoziale Entlastung der Lehrkräfte
  • Kooperation mit anderen Institutionen


Schulsozialarbeit ist oftmals die erste Anlaufstelle für Betroffene und Fachkräfte und stellt ein niedrigschwelliges und freiwilliges Angebot dar.

Als Schulsozialarbeiter bin ich wöchentlich donnerstags und freitags an unserer Schule tätig, im Raum 058 (direkt hinter der Aula).
Außerhalb dieser Zeiten bin ich über Email: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailschulsozialarbeit(at)kag-westerburg.de oder über Handy (Mobil: 0151-18219124) erreichbar.
Terminvereinbarungen können über die o.a. Kontaktdaten oder auch über das Schulsekretariat (Tel.: 02663-94380) erfolgen.