Fassade Nebengebäude 2
Fassade Hauptgebäude

17.06.2024: Bericht Klassenfahrt der 6b & 6c

Am 13. Mai 2024 war es für die Klasse 6b und 6c soweit: Es ging zur gemeinsamen Klassenfahrt nach Leutesdorf am Rhein. Nachdem wir angekommen waren und unsere Zimmer verteilt hatten, konnten wir uns mit unseren Lunchpaketen auf den Weg zur Bootsanlegestelle machen, an der uns ein Schiff abholte.

Mit diesem Schiff fuhren wir gemeinsam nach Andernach ins Geysir-Museum, in dem wir eine tolle Führung mit vielen Experimenten geboten bekamen. Ebenso fand dort noch ein Workshop statt, bei dem uns die Mechanismen des Geysirs experimentell gezeigt wurden. Nach einer kleinen Pause am Spielplatz am Rheinufer und einem Eis ging es auch schon weiter mit dem Schiff zum Geysir. Dort angekommen liefen wir zur Beobachtungsstelle und warteten auf den Ausbruch, der in kurzer Zeit schon zu beobachten war. Wir konnten eine riesige meterhohe Wasserfontäne bestaunen, die mehrere Minuten anhielt.

Abschließend fuhren wir dann mit dem Schiff wieder zurück nach Leutesdorf in die Jugendherberge, wo bereits das Abendessen auf uns wartete. Wir ließen den Abend auf dem Außengelände mit Fussballspielen und Tischtennis-Rundlauf ausklingen. Am 14. Mai ging es nach dem Frühstück und mit gepackten Taschen schon wieder mit dem Bus zurück, allerdings mit einem Stopp im Neuwieder Zoo. Dort konnten wir in zwei Gruppen an einer spannenden Führung der Zooschule zum Thema „Säugetiere – Bewegung zu Wasser, zu Lande und in der Luft“ teilnehmen. Besonders interessant war das frei herumkletternde Faultier im Affenhaus, das ziemlich nah an uns vorbeikletterte. Danach konnten wir noch etwas frei im Zoo herumlaufen, um andere Tiere oder den Spielplatz zu entdecken.

Gegen 12 Uhr ging es dann mit dem Bus wieder Richtung Westerburg, wo bereits unsere Eltern und Busse auf uns warteten, um uns heimzubringen.

Text & Bilder: Eva-M. Radermacher & Johanna Nickol

Aktuelle Termine

15.07.-23.08.2024: Sommerferien

Wir wünschen schöne Ferien!