Fassade Nebengebäude 2
Fassade Hauptgebäude

20.12.2022: Französisch-Vorlesewettbewerb 2022 - analoges Lesen in einer digitalen Welt

Das Lesen spielt auch in einer digitalisierten Welt eine wichtige Rolle. Obwohl privat oft in digitalen Medien gelesen wird, stellten zehn SchülerInnen der Jahrgangsstufe 7 und 8 ihre Lesekompetenz im analogen Format am Donnerstag, den 15.12.2022, erfolgreich unter Beweis.

Aus ihren aktuellen Schulbüchern in Printversion suchten sich die KandidatInnen einen Text ihrer Wahl aus, den sie der dreiköpfigen Jury, den LehrerInnen Frau Klüser, Frau Radermacher sowie Herrn Weber, vorlasen. Trotz aller Aufregung beeindruckten die SchülerInnen die Juroren, indem sie in der wohl melodischsten Sprache der Welt lasen. Die SchülerInnen lernen seit der 6. Klasse die zweite Fremdsprache und räumen mit dem Vorurteil auf, dass die französische Sprache sehr kompliziert sei, denn sie haben innerhalb kurzer Zeit die wichtigsten Besonderheiten der französischen Aussprache erlernt. Besonders überzeugt haben Julina Weber (Platz 1), Mathis Hanz (Platz 2) und Marlon Noah Voskuhl (Platz 3), die sich in der zweiten Runde, in der die besten sechs SchülerInnen einen unbekannten Text nach nur fünf Minuten Einlesezeit vortrugen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten.

Wir, die Fachschaft Französisch, beglückwünschen die diesjährigen Gewinner, die sich zusätzlich zur Urkunde über einen Gutschein der Westerburger Buchhandlung LOGO freuen durften!

Nos félicitations!

Text: Christine Maschel

Foto: Christoph Simon

Aktuelle Termine

01.03.2024: Letzter Schultag MSS 13

07.03.-08.03.2024: MINT on Tour

Jahrgangsstufe 8

15.03.2024: Mündliches Abitur

unterrichtsfrei

18.03.2024: Mündliches Abitur

unterrichtsfrei

22.03.2024: Abiturfeier

Übergabe der Abiturzeugnisse